Internet-Rechtsschutz ARAG Web@ctive

Weil das Leben immer mehr im Internet stattfindet, kümmern wir uns auch um Ihre Interessen in der virtuellen Welt. Unser ARAG Web@ctive bietet Ihnen einen umfassenden Schutz gegen Schäden, Konflikte und andere Probleme, die im Internet und den sozialen Medien entstehen. Von Online-Betrug und Cyber-Mobbing, bis zu Identitätsdiebstahl.

Warum Web@ctive?

Sie kaufen immer online? Sie haben ein Profil in einem oder mehreren Sozialen Medien, wie Facebook, LinkedIn oder Twitter? Sie betreiben Online-Banking? Dann stehen die Chancen gut, dass früher oder später mit den Risiken des World Wide Web konfrontiert werden. Wir schützen Sie vor diesen Risiken, sodass Sie entspannt surfen können.

Wer ist versichert?

Der Versicherungsschutz gilt für Sie (Versicherungsnehmer), und die Mitglieder Ihrer Familie (Lebensgefährte und Verwandte durch Blut oder Ehe in einer geraden Linie), einschließlich der Kinder, die nicht mehr unter dem gleichen Dach leben, für die Sie aber immer noch Kindergeld beziehen.

Was ist versichert?

Die Versicherung umfasst Dienstleistungen zum Löschen oder Entfernen unerwünschter Online-Informationen, zivilrechtliche Ansprüche auf Online-Schäden, zivilrechtliches Urheberrecht, strafrechtliche Verfolgung und Rechtsbeistand in Online-Verträgen.

 

So helfen wir

Sie kaufen Bücher und CDs über das Internet. Sie bemerken, dass diese beschädigt sind. Der Lieferant schiebt Ihnen die Verantwortung zu und Sie besitzen wertlose Produkte. Wir suchen für Sie nach einer Lösung.

Sie googeln Ihren Namen und stellen fest, dass falsche und unerwünschte Informationen über Sie angezeigt werden. Wir übernehmen die Verantwortung und stellen sicher, dass die Daten gelöscht werden.

Fotos von Ihrer Familie, die Sie auf Facebook gepostet haben, werden ohne Ihre Erlaubnis auf anderen Websites verwendet. Wir beraten und helfen Ihnen, Ihre Rechte durchzusetzen.

 

Wann bin ich versichert?

Sie sind versichert, wenn:
Der Rechtsfall den privaten Bereich betrifft...
... und als Folge von oder im Zusammenhang mit der Nutzung des Internets entstanden ist.
Kein Schutz besteht bei Streitigkeiten durch:
Eine gewerbliche Tätigkeit.
Eine professionelle Dienstleistung.
Jede andere selbständige Tätigkeit.

Sie können dieses Produkt online abschließen!